Pfarramtliches zeugnis evangelisch Muster

Dies sind auch einige der Gründe, warum ich glaube, dass die Dreifaltigkeitsschule für das Amt ein guter Ort ist, um sich auf die Führung in Gottes Mission an die Welt vorzubereiten. Ich kenne nirgendwo so etwas, mit seinem Engagement für biblische Theologie und Mission und für das Ausleben der evangelikalen anglikanischen Tradition. Vielleicht können Sie Online- oder Intensivunterricht nehmen? Warum nicht “Sei ein Seminarist für einen Tag” und prüfe, ob hier der Herr dich beruft? Übergabe der evangelikalen anglikanischen TraditionEine so reiche und komplexe Tradition wie der evangelische Anglikanismus wird weder schnell erlernt noch weitergegeben. Diejenigen, die anglikanische oder bischöfliche Kirchen leiten sollen, brauchen eine tiefe Formation in dieser Tradition, wenn sie in der Lage sein sollen, andere daran heranzuführen und die Gläubigen darin zu pflegen. Sie müssen diese Tradition mit ihrem Muster des Morgen- und Abendgebets und der regelmäßigen Eucharistie mit alten Liturgien bewohnen. Sie müssen auch von Professoren lernen, die in der Lage sind, ihre Lehre der Bibel, der Kirchengeschichte, der Systematischen und der praktischen Theologie im Lichte dieser Zuspielweise zu gestalten. Trinity School for Ministry bietet genau eine solche Formation, wo unsere Lehre und unsere Gebete von dieser großen Tradition geprägt sind. Hier sehen wir das evangelikale Bekenntnis zur Bibel nicht nur als das Wort menschlicher Autoren, sondern auch als das Wort Gottes; die einzigartige Person und das Werk Jesu Christi, durch das die Sünder vor einem heiligen Gott gerechtfertigt werden können, indem sie ihren Glauben an ihn setzen; die Begegnung mit dem Geist Gottes, der die Schrift inspiriert hat und durch sie spricht; der Aufruf zur persönlichen (wenn auch nicht individualistischen) Umkehr; den Auftrag, das Evangelium in der ganzen Welt zu verkünden; und das Engagement für das Leben der Kirche. Es ist eine Reihe von kurzen und einfachen Aussagen, aber zwischen ihnen definieren sie die Bewegung gut. Als ich an die Universität ging, entdeckte ich den evangelischen Anglikanismus und war fasziniert von seiner biblischen Liturgie und der Ernsthaftigkeit des Denkens, die dahinter steckten. Ich kam auch, um den Anglo-Katholizismus der College-Kapelle zu respektieren.

Während die Bewegung vom Katholizismus zum Protestantismus bei Menschen aller Altersgruppen und sozioökonomischen Ebenen stattgefunden hat, zeigt die Umfrage einige breite demografische Muster unter den Konvertiten.